Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Heiliger Franz von Assisi gehören.

Queidersbach

mehr Infos



Krickenbach

mehr Infos




Obernheim-Kirchenarnbach

mehr Infos

Bild: Franz von Assisi, siehe [CC-BY-SA-2.5], via Wikimedia Commons

Freitag, 22. Februar 2019

Pfarrei-Wallfahrt zur "Jungfrau der Armen" nach Banneux/Belgien

Die Pilgerreise unserer Pfarrei findet unter dem Thema "Kommt, ihr Völker alle" vom 21. bis 24. Mai 2019 statt. Anmeldungen hierfür nimmt das Pfarrbüro Queidersbach bis zum 29. März 2019 entgegen.

Zwischen dem 15. Januar und dem 2. März 1933 erschien die Jungfrau Maria achtmal der elfjährigen Mariette Beco. Die durch sie übermittelte Botschaft ist immer noch von großer Aktualität.

Jedes Jahr kommen hunderttausende Pilger, allein oder in Gruppen, besonders auch während der Krankentriduen nach Banneux. Sie kommen zur Jungfrau der Armen mit ihrer Armut, ihrem Leid, ihrer Suche. Sie vertrauen sich der Mutter des Erlösers an und setzen ihr Vertrauen und ihre Hoffnung in Jesus Christus, der die Quelle aller Gnaden ist. Auch heute führt die Jungfrau der Armen – so wie sie es damals mit Mariette tat – jeden Pilger in Banneux auf seinem Lebensweg. Sie lädt ihn ein, die Hände in das Wasser zu tauchen, um in Jesus Christus das wahre Leben zu schöpfen.

Banneux ist eine kleine Ortschaft in der Gemeinde Sprimont auf der Hochebene der Ardennen südöstlich von Lüttich (Liège) in der Nähe von Pepinster und Spa. Heute ist Banneux ein viel besuchter Wallfahrtsort und während der Wallfahrtssaison von Mai bis Oktober werden täglich eine Krankensegnung und mehrere Pilgermessen abgehalten.

Programm der Reise:

Dienstag, 21. Mai 2019:

·       8.00 Uhr: Fahrt von Queidersbach nach Banneux

·       Abendessen im Hotel

·       19.00 Uhr: Rosenkranzgebet in der Botschaftskapelle

·       19.30 Uhr: Heilige Messe in der Botschaftskapelle (Zelebrant: Pfr. Dr. Patrick Asomugha)

Mittwoch, 22. Mai 2019:

·       Frühstück

·       10.30 Uhr: Deutsches Pilgeramt in der Botschaftskapelle

·       11.30 Uhr: DVD über die Botschaft von Banneux

·       14.00 Uhr: Gebetsweg/Andacht

·       15.00 Uhr: Feierlicher Krankensegen in der Botschaftskapelle

·       18.00 Uhr: Abendessen im Hotel

·       19.00 Uhr: Rosenkranz in der Botschaftskapelle

·       (Stille Anbetung in der Michaelskapelle den ganzen Tag möglich;

Beichtgelegenheit von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr)

Donnerstag, 23. Mai 2019:

·       8.00 Uhr Frühstück

·       Ausflug nach Antwerpen

·       Abendessen im Hotel und gemütliches Beisammensein

Freitag, 24. Mai 2019:

·       8.00 Uhr Frühstück

·       anschl. Heimreise

Im Reisepreis  enthalten:

·       Fahrt im klimatisierten modernen Reisebus

·       Drei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Halleux

·       Halbpension

Reisepreis: ca. € 350,00 im Doppelzimmer

(Einzelzimmerzuschlag: ca. € 50,00)

Anmeldung bitte bis zum 29. März 2019 im Pfarrbüro in Queidersbach. Ihre Anmeldung wird gültig mit der Überweisung des Reisepreises auf folgendes Konto: Pfarrei Hl. Franz von Assisi Queidersbach; IBAN:        DE73 5405 0220 0000 5548 16

Anzeige

Anzeige